Digitales Business Archive - Digitales Unternehmertum

Learnings, wie man das Online-Business nach China erweitern kann #144
Der Markt in Asien boomt. Das gilt insbesondere für das Online-Business. Schätzungsweise generiert der asiatische Ecommerce-Markt in diesem Jahr ein Volumen, was die Billionengrenze knacken dürfte. Unvorstellbar also das Potenzial, was dieser Markt insgesamt mitbringt. Wer in China oder anderen asiatischen Ländern aktiv werden will, muss gewisse Spielregeln beachten. Für uns Europäer ist der asiatishe… (0 comment)

Warum das Outsourcing des Recruitings sinnvoll sein kann! #143
Wirklich die besten Mitarbeiter zu finden ist eine besondere Herausforderung und alles andere als simpel. In den letzten Jahren hat sich die Recruiting-Landschaft enorm verändert. Häufig sind Personalabteilungen in mittelständischen Unternehmen zu klein und/oder nicht so gut vernetzt, um wirklich die besten Mitarbeiter und Experten für das eigene Unternehmen zu gewinnen. Hinzu kommt, dass viele… (0 comment)

Wie ein stationärer Händler im Ecommerce mit schuhe24.de durchstartet #142
Immer wieder geht es hier beim digitalen Unternehmertum auch um stationäre Händler, deren Probleme und die Schwierigkeit, das stationäre Business auch in den Ecommerce zu übertragen. Laut meinem heutigen Podcast Gast ist es sehr schwer, die stationäre Denke so aufzubrechen, damit man auch Online erfolgreich werden kann. Heute im Podcast zu Gast ist Dr. Dominik… (0 comment)

Im Gespräch mit mytalent.io über virtuelle Assistenten #139
In der letzten Podcast Episode hatte ich es bereits angekündigt, dass ich in der heutigen Podcast Episode mir einen Anbieter oder besser gesagt Vermittler von virtuellen Assistenten in den Podcast holen werde. Mit meinem heutigen Gast von mytalent.io spreche mit Tim, was ein virtueller Assistent (VA) letztlich für sinnvolle Aufgaben übernehmen kann. Wie die Zusammenarbeit… (0 comment)

Wer benötigt ein Warenwirtschaftssystem und was gilt es zu beachten? #135
Wir haben einige Podcast-Zuhörer und Leser, die ein Online-Business bereits aufgebaut haben oder gerade dabei sind, sich mit dem Thema zu beschäftigen. Das Thema Warenwirtschaft / ERP ist hier durchaus ein relevantes Thema, was es individuell, je nach Unternehmensgröße und Zielvorhaben, einzusetzen. Wer könnte also besser konkrete Tipps geben, worauf man bei der Auswahl des… (0 comment)

Denkanstöße zur Entwicklung und Digitalisierung des eigenen Unternehmens #134
Kaum ein Tag vergeht, wo in einem Unternehmen nicht irgendwelche Probleme behoben und unter Zeitdruck Entscheidungen getroffen werden müssen. Und häufig ist es dann so, dass Entscheidungen oder Probleme auf Basis vorangegangener Erfahrungen getroffen bzw. gelöst werden. Alternative Herangehensweisen oder Lösungen stehen meist nicht zur Diskussion. Der Blick über den Tellerrand hinaus, der ggfs. wesentlich… (0 comment)

Im Gespräch mit Lars Bobach über das digitale Unternehmen #117
Im heutigen Podcast freue ich mich auf Lars Bobach. Er ist Unternehmer, Blogger, Podcaster-Kollege und lebt das papierlose Büro. Lars ist Experte, wenn es um das Thema Selbstmanagement geht, hat eine Online-Agentur und schreibt, wie wir im Podcast erfahren haben, aktuell an einem Buch. Im heutigen Podcast möchte ich jedenfalls mit Lars über das digitale… (2 comments)

Wie Merula als Hersteller im stationären- und Online-Handel sein Geschäft aufbaut #116
Immer wieder spreche ich an dieser Stelle mit interessanten Unternehmerpersönlichkeiten und Unternehmen. In der heutigen Podcast Episode spreche ich mit Andre Eichhorn, dem CEO von Merula. Nach einer längeren Entwicklungsphase ist das Unternehmen Anfang 2017 gestartet und hat sich seither als Hersteller von einem Frauenhygieneprodukt im Markt aufgestellt. Das Unternehmen ist sowohl im stationären- wie… (0 comment)

“Das Ding des Jahres”: Faltos holt sich den Sieg und bekommt 2,5 Millionen Euro #115
Immer wieder gibt es beim digitalen-unternehmertum.de innovative Geschäftsmodelle, interessante Persönlichkeiten und Unternehmer. In der heutigen Podcast Episode treffen alle Attribute zu. Ulrich Müller hat einen faltbaren Anhänger erfunden und vor wenigen Tagen mit seiner Innovation bei der ProSieben-Sendung “Das Ding des Jahres” den 1. Platz gemacht. Der Preis: Einen 2,5 Millionen EUR Werbedeal. TV-Sendung “Das… (0 comment)