Digitalisierung im Handwerk: Tipps & Tricks für eine bessere Platzierung bei Google #074 - Digitales Unternehmertum

HomeDigital im Handwerk

Digitalisierung im Handwerk: Tipps & Tricks für eine bessere Platzierung bei Google #074

Digitalisierung im Handwerk: Tipps & Tricks für eine bessere Platzierung bei Google #074
Like Tweet Pin it Share Share Email
Ich darf euch recht herzlich zu einer weiteren Podcast Episode zu unserer Kurzreihe „Digitalisierung im Handwerk“ willkommen heißen. Nachdem wir in der letzten Eisode um eine Art Bestandsaufnahme ging, wie es in Sachen Digitalisierung bei den meisten Handwerkerfirmen wohl aussieht, wollen wir uns heute mit der Sichtbarkeit bei Google beschäftigen. Plakativ gesagt, dem neuen Branchenbuch.
Wer früher einen Handwerker suchte, nutzte sehr häufig neben Empfehlungen von Freunden und Bekannten die gelben Seiten. Die Zeiten haben sich geändert und das Internet bzw. bei uns in Deutschland muss man sagen, ist Google das Medium, wenn es um die Suche generell geht. Immer mehr Menschen suchen bei Google lokal ihren nächsten Handwerker.
Google differenziert mittlerweile nämlich die Suche und kann sehr gut verstehen, ob eine Suchanfrage praktisch allgemein oder lokal ist. Wer bei Google einen Handwerker für Sanitätseinrichtungen beispielsweise sucht, wird in den lokalen Suchboxen direkt eine Liste verschiedener Handwerker angezeigt bekommen.
Der Sucheintrag umfasst viele weitere Detail, wie die Möglichkeit, die Webseite direkt zu besuchen oder die Route planen zu lassen. Weitere Optionen, die auch in diesem Umfeld angezeigt werden können, sind beispielsweise die Telefonnummer mit der Option direkt per Knopfdruck die Rufnummer zu wählen (mobile Version) oder die Öffnungszeiten anzeigen zu lassen.
Lokaler Eintrag bei Google Handwerker
Aktuell ist es so, dass viele Handwerker über Empfehlungen ihre Auftragsbücher gefüllt bekommen. Die Notwendigkeit bei Google in den lokalen Suchergebnissen gefunden zu werden, wie früher in den gelben Seiten, ist nicht notwendig. Dabei kostet der lokale Sucheintrag kein Geld, sondern lediglich ein wenig Know How und Fleiß, um nachhaltig eben auf die vordersten Plätze in der lokalen Suche zu gelangen.
Eine ausführliche Episode zum Thema Lokal SEO habe ich bereits hier beim Digitalen Unternehmertum umgesetzt.
Die wichtigsten Dinge, ihr ihr als Handwerker machen solltet, möchte ich euch aber heute in der Podcast Episode noch einmal zusammenfassen. Denn letztlich kann man den lokalen Eintrag genau so beeinflussen, wie den in der organischen Rangingt bei Google:

Tipps & Tricks für eine bessere Platzierung bei Google

Folgende Tipp & Tricks solltet ihr unbedingt beherzigen. Was die einzelnen Punkte genau bedeuten, was ihr hier machen solltet, erfahrt ihr ausführlich im Podcast zum Thema. Also, hört rein – es lohnt sich.

  • Die eigene Websete muss als Basis bestimmte Voraussetzungen mitbringen
  • Google My Business Account prüfen und anmelden
  • Web-Verzeichnisse anmelden
  • Zertifikate / Siegel können unterstützend wirken
  • Lokale Links (Partner, Großhandel, befreundete Unternehmen aus der Branche, etc.)
  • Anders als beim klassischen SEO ist die Qualität des Links lokal nicht ganz so relevant. Dafür der lokalen Bezug
  • Für jede Leistung unterschiedliche LP anlegen

Stellt uns eure Fragen oder gebt Feedback

Ihr habt Fragen zu diesem oder insgesamt zum Thema der Digitalisierung? Dann haben wir für euch eine neue Rubrik „Eure Fragen“ erstellt, in der ihr Eure Fragen direkt per Tonaufnahme an uns senden könnt.

Stellt uns eure Fragen

Stellt uns eure Fragen und wir werden diese in den kommenden Podcast Episoden bereits ausführlich besprechen und beantworten. Wir freuen uns auf euer Feedback und eure Fragen. Besucht auch unsere Facebook-Seite und folgt uns bei Twitter.

Podcast – jetzt anhören

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Android-Nutzer finden uns bei stitcher.com (Stitcher App downloaden).

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *