1. Oktober 2022

Podcast Digitales Unternehmertum

Den Podcast Digitales Unternehmertum.de gibt es seit Ende 2016 und ist speziell für klein- und mittelständische Unternehmen konzipiert, die sich für das Digitale Business interessieren.
In mittlerweile fast 300 Podcast-Folgen besprechen wir die unterschiedlichsten digitalen Themen.
Zu jeder Podcast Episode gibt es im Portal eine ausführliche Zusammenfassung zu dem besprochenen Thema, sodass sich sukzessiv eine Art Wissens- und Lernportal unter www.digitales-unternehmertum.de entwickelt hat. Neben Deep Dives zum Digitalen Marketing, Produktives Arbeiten und was es sonst an interessanten und relevanten Digitalthemen gibt, laden wir regelmäßig spannende und inspirierende Unternehmer und Experten ein. So können wir die unterschiedlichen Wege in der digitalen Welt aufzeigen, Mehrwert und eine Menge Inspiration bieten.

Alle Informationen zu den Werbemöglichkeiten

Alle wichtigen Informationen, alle Werbeformen sowie Tipps, wie Podcast-Werbung messbar gemacht werden kann, findet ihr im folgenden Audiobeitrag:

Jetzt Podcast abonnieren!

Unser Podcast ist auf allen gängigen Formaten kostenlos hörbar. Ob bei iTunes, Spotify, Google Podcasts oder Stitcher. Einfach auf das jeweilige Symbol klicken und den Podcast abonnieren.

Google Podcast

Inhalt / Themen

  • Produktives Arbeiten
  • Digitales Marketing
  • Digitales Business
  • Tool-Tipps
  • Interviews mit anderen Unternehmern und Experten

Reichweite

  • Podcast-Episoden: ca. 3.000 Zuhörer / Sendung
  • ca. 20.000 Besucher auf digitales-unternehmertum.de
  • Newsletter: ca. 500 Abonnenten
  • Social Media Kanäle

Zielgruppe

  • Unternehmer von klein- und mittelständischen Unternehmen
  • Führungskräfte
  • Interessierte an Leadershipthemen

Werbeformen

  • Pre-roll Spot (Anfang des Podcasts; native vom Podcast Host eingesprochen)
  • Mid-roll Spot (Anfang des Podcasts; native vom Podcast Host eingesprochen)
  • Post-roll Spot (Anfang des Podcasts; native vom Podcast Host eingesprochen)
  • Sonderformat 1: F&Q  Ad (3 Fragen vom Podcast Host, 3 Antworten vom Werbekunden

Werbeverlängerung

  • Redaktioneller Beitrag (wird ausführlich zu jedem Podcast umgesetzt)
  • Sponsored Post
  • Social Media Push (Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, LinkedIn, Xing)
  • Newsletter-Werbung (ca. 500 Abonnenten)

Referenzen Digitales Unternehmertum