Digitales Unternehmertum - Alles rund um das Digitale Business

Home Office richtig umsetzen – inkl. 10 Tipps #309
Corona hat die meisten Unternehmen von heute auf morgen vor völlig neue Herausforderungen gestellt. Viele Unternehmen waren einfach nicht so digital aufgestellt und konnten im Home Office bei weitem nicht so produktiv arbeiten, wie im Office selbst. Es fehlte an Hardware, an Software, an digitalen Prozessen und an dem richtigen Mindset. Was für die meisten… (0 comment)

Youtube im Business – das solltet ihr beachten #308
Videos werden immer relevanter. Das Konsumverhalten verändert sich mehr und mehr und Unternehmen müssen sich darauf einstellen, dass Bewegtbild ein immer wichtigeres Instrument im Marketing-Mix wird. Im heutigen Podcast spreche ich mit Gerhard Schröder, der selbst Inhaber einer Video-Marketing Agentur (K3) ist, wie wichtig Youtube im Business ist und worauf es ankommt. Euch erwarten viele… (0 comment)

Zeiterfassung für Arbeitgeber bald Pflicht? Das sollte man wissen! #307
Heute geht es im Podcast um ein wichtiges Thema, womit Arbeitgeber sich unbedingt beschäftigen sollten. Es geht um die verpflichtende Zeiterfassung, die wohl schon bald kommen könnte. Ich möchte heute im Podcast einen Status zu dem Thema abgeben und insbesondere auch aufzeigen, wie wir mit dem Thema bei PageRangers umgehen. Warum thematisiere ich überhaupt dieses… (0 comment)

Clevere Hacks im Umgang mit Google MyBusiness für mehr lokale Sichtbarkeit #306
Google My Business ist ein Tool für die Steuerung des Unternehmensauftritts auf Google. Unternehmen, die lokal tätig sind, sollten ihr Unternehmen daher bei Google My Business eintragen. Ich habe vor gut zwei Jahren schon mal einen Local SEO Guide hier auf dem Portal veröffentlicht, der die Relevanz und die verschiedenen Maßnahmen aufzeigt, um mehr Sichtbarkeit bei lokalen… (0 comment)

Das papierlose Büro – so geht es!
In der 59. Podcast Episode habe ich sehr ausführlich einen möglichen ersten Schritt aufgezeigt, wie man zum papierlosen Büro gelangen kann. In dieser Podcast Episode ging es um das papierminimierte Büro, was für viele Unternehmen der Einsteig in das papierlose Büro darstellt. In dem heutigen Artikel gibt es alle relevanten Informationen rund um das Papier.… (19 comments)

Pleite und dann Erfolg durch Transformation – im Gespräch mit Veganz CEO Jan Bredack #305
Wer ein Startup gründet weiß, dass sich das Geschäftsmodell in den folgenden Jahren sehr häufig verändern wird. Mit einer Idee gestartet, sieht man in den Folgejahren erst, ob das Geschäftsmodell tragfähig ist oder man an der ein oder anderen Stelle nachjustieren muss. Mein heutiger Podcast Gast Jan Bredack war vor seiner Gründung ein erfolgreicher Manager… (0 comment)

Sind virtuelle Events die Zukunft und wie muss sich die Branche verändern? (Expertentalk) #304
Die Event- und Messebranche ist seit Corona komplett heruntergefahren. In den letzten sechs Monaten sind immer mehr virtuelle Events aus dem Boden gestampft worden, ohne dabei genau die Vorzüge und Gegebenheiten der virtuellen Welt ausreichend berücksichtigt zu haben. Nur mit Zoom und ein paar Speakern wird man auf Dauer kein Geschäftsmodell virtuell etablieren können. In… (0 comment)

Das Ding des Jahres – was wurde eigentlich aus Faltos? #303
Im März 2018 gewann Ulrich Müller mit seinem faltbaren Anhänger “Faltos” die erste Ausgabe der ProSieben-Sendung das “Ding des Jahres. Kurz nach dem Sieg hatten wir den Erfinder Uli bei uns im Podcast. Mittlerweile sind gut zwei Jahre vergangen und es wird Zeit für ein Update. Im Podcast erfahren wir, wie  sich das Unternehmen seither… (0 comment)

Von der Onlinewelt in die Offlinewelt – klappt das in der Nische? #302
Wer im stationären Handel sein Business aufgebaut hat, weiß, wie schwierig es ist, das Business in die Onlinewelt zu übertragen. In unserem heutigen Podcast spreche ich mit dem Unternehmer Fabian Rossbacher, der eigentlich ein “Kind des Internets” ist, wie er selbst von sich sagt. Fabian hat vor vier Jahren einen eigenen Online-Shop für Tierfutter gestartet… (0 comment)

Adressenmarketing statt Messestand
Egal ob großer Produktionsstandort oder überwiegend digitales Unternehmen – Firmen unterschiedlichster Branchen nutzen Fachmessen, um einen persönlichen Draht zur Zielgruppe aufzubauen. Doch Corona hat alles verändert. Messen finden gar nicht statt oder nur in einem stark eingeschränkten Umfang. Um ihre potenziellen Interessenten dennoch aktiv anzusprechen, setzen dieses Jahr viele Firmen auf Adressmarketing. In Kooperation mit… (0 comment)