24. Juni 2024

Jürgen Schmitt und seine ExpeditionFinance – wo steht das Projekt der Deutschen Bank heute? #470

Finfluencer Jürgen Schmitt

Vor gut 1,5 Jahren hatte ich Jürgen Schmitt von der Deutschen Bank bereits zu Gast bei mir im Podcast. Ganz zu Beginn musste Jürgen viel Überzeugungskraft und Durchhaltevermögen aufweisen, bis Jürgen die Verantwortlichen der Deutschen Bank überzeugen konnte, als Influencer der Deutschen Bank durchzustarten und eine Community rund um das Unternehmen und seine Person aufzubauen.

Mittlerweile seit über 3 Jahren Corporate Influencer der Deutschen Bank

Mittlerweile ist er seit über drei Jahren mit der Expedition Finance unterwegs. Gerade in den beiden letzten Jahren hat sich extrem viel bewegt und getan. Genau darüber wollen wir sprechen. So erinnere ich mich, dass Jürgen in unserem ersten Gespräch gerade die 4.000er Follower-Grenze geknackt hat. Er hatte ein Wunsch – einen separaten Youtube Kanal für die ExpeditionFinance und nicht als „Playlist“ unter dem Haupt-Account weiter laufen zu müssen.

Damals war noch alles recht frisch und Jürgen wusste nicht, wohin die Reise noch gehen würde. Daher wird es Zeit für ein Update und ich habe viele interessante Fragen, die ich Jürgen gestellt habe. Wie hat sich sein Job und die ExpeditionFinance weiter entwickelt? Welche Learnings konnte er mitnehmen und wie professionell arbeitet er heutzutage? Gehen ihm die Ideen aus und wo sieht er sein „Baby“ in den kommenden Jahren?

Welche Social-Media-Kanäle bespielt Jürgen heute neben LinkedIn?

Damals war sein wichtigster Kanal Linkedin? Ebenfalls spannend, zu erfahren, was sich im Bereich Social Media getan hat. Hat er seinen eigenen Youtube-Kanal erhalten, sind weitere Social-Media-Kanäle hinzugekommen und wie sieht es mit dem Thema Content-Recycling bzw. Content-Strategie in diesem Zusammenhang aus?

Die Vision hinter dem Projekt

Natürlich haben wir auch über die Vision hinter dem Projekt „ExpeditionFinance“ gesprochen. Gut fünf Jahre später hat Jürgen denke ich den Proof of Concept unter Beweis gestellt und die Deutsche Bank hat durch ihn einen ganz neuen Blick erhalten. Wie er die Vision sieht, welche Schritt er weitergehen will und wohin die Reise gehen soll, besprechen wir im Podcast.

Fragen an Jürgen Schmitt

  • Wie bist du zum Job des Influencers bei der Deutschen Bank gekommen?
  • Gab es strategisch Probleme, weil du auf LinkedIn nicht nur den Account von der Bank, sondern eben auch deinen persönlichen Account verwendest?
  • Wie hat sich denn dein Team und deine Arbeit entwickelt?
  • Wie oft publiziert ihr Content mittlerweile?
  • Wie sieht es mit Live-Videos aus? Wie steht ihr zu diesem Format?
  • Habt ihr mal mit dem Gedanken gespielt, den Video-Content auf andere Kanäle zu erweitern, z.B. Blog / Magazin, etc.?
  • Wie sieht konkret bei dir die Contentplanung aus und wie organisierst du dich?
  • Wie findest du deine Themen und wie hat hier ein Entwicklungsprozess stattgefunden?
  • Wie wichtig ist das Thema Storytelling für deine Videoproduktionen?
  • Was ist das Ziel mit dem Format ExpeditionFinance und gibt es KPIs, nach denen ihr euren Content bewertet?
  • Gibt es weitere KPIs und nutzt ihr diese für die weitere Contentplanung?
  • Welche Ideen gibt es für die Zukunft? Welchen Ausbau plant ihr für andere Social-Media-Kanäle?
  • Wie sieht das Internationalisieren deiner Corporate Influenceridee aus?
  • Wo wird die ExpeditionFinance in 1-2 Jahren sein?

Euer Feedback an mich!

Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

Podcast anhören – im Browser direkt, bei Apple, Spotify & Co.

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTubeSpotifyAmazon Music oder Google Podcast anhören.

Thomas Ottersbach

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen als Unternehmer weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximale Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt. Seit einiger Zeit dreht sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz (KI) das digitale Businessrad weiter. Auch hier ist Thomas Experte und hat ein eigenes Unternehmen in diesem Bereich aufgebaut.

Alle Beiträge ansehen von Thomas Ottersbach →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner