1. Oktober 2022

Wie Nuki.io sein Online-Business gezielt aufbaut

Nuki.io Business aufbauen

Auch in dieser Podcast Episode erfahren wir von einem anderen Unternehmer, einem Startup, in diesem Fall, wie der Aufbau der Online-Marke vollzogen wurde. Immer wieder spannend, und inspirierend zu sehen, wie junge Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen ihr E-Commerce Business aufbauen. Heute habe ich den CEO von Nuki.io, einem Hersteller von einem Smarten Türschlosssystem, im Gespräch.

Wir sprechen im ersten Teil recht ausführlich über das Produkt, die besonderen Herausforderungen, was die technische Umsetzung angeht und welche Vertriebswege dem Unternehmen praktisch den Startschuss für ihr Business ebneten.

Erfolgreich als Hersteller im Online-Business

Die Herausforderungen im Smart Home Markt sind komplex und insbesondere die fehlenden Standards eine besondere Herausforderung. Aber nicht zuletzt muss man sich als Hersteller die Frage beantworten, will man seine Produkte aussschließlich über den eigenen Online-Shop verkaufen und den Markenaufbau fest in eigener Hand haben oder ist es sogar sinnvoll die eigenen Produkte auf Marktplätzen wie Amazon, eBay & Co. anzubieten?

Im weiteren Verlauf geht es dann auch um die ersten Learnings, um die relevanten Online-Marketing-Kanäle und wie das Thema Internationalisierung aussieht.

Ich freue mich, euch heute das wirklich sehr interessante Gespräch präsentieren zu können. Denkt immer daran. Es gibt nicht den einen Weg, sondern mehrere Wege führen zu den gewünschten Ergebnissen.

Was sehr schön zu sehen ist, wie man bei Nuki.io den Marktstart sukzessive vorbereitet hat, auf die veränderten Bedingungen reagiert (Kickstarter / PR/ Social Web) und dann aber auch schon in dieser Phase erste Learnings für das weitere Business gezogen hat und diese dann testet. Dabei ist eines auch klar, dass es im Online-Business immer wieder auf die gleichen Kanäle und Werkzeuge ankommt, nur eben in unterschiedlicher Ausprägung und Intensität. Teste, analysiere, optimiere und teste weiter.

nuki.io ecommerce

Inhalt des Podcast

  • Vorstellung Nukio.io
  • Funktionsweise des Produktes
  • Sicherheitsaspkte
  • Kickstarterkampagne als Testmarkt nutzen
  • Online-Marketing Kanäle bis heute
  • Online-Marketing Kanäle Zukunft
  • Vertriebswege – nur Shop, oder auch Marktplätze?
  • Internationalisierung

Ihr habt Fragen zu unseren Podcast-Episoden oder generell zum Thema?

Na, dann möchte ich an dieser Stelle auch sehr gerne auf unsere Facebook-Seite „Digitales Unternehmertum“ hinweisen. Hier bleibt ihr nicht nur up-to-date, sondern wir können einfach und unkompliziert miteinander uns austauschen, gegenseitig Fragen zum Thema beantworten und was es ansonsten noch zu sagen gibt.

Podcast zum Thema Google Shopping – jetzt anhören

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Android-Nutzer finden uns bei stitcher.com (Stitcher App downloaden). Auch werden wir künftig unsere Podcast bei Youtube präsentieren.

thomas

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Thomas hat zudem eine kleine Beratungsboutique, mit der er ausgewählte klein- und mittelständische Unternehmen im Bereich der Digitalisierung und Sichtbarkeitsentwicklung berät. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximal Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt.

Alle Beiträge ansehen von thomas →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.