22. Februar 2024

Everphone und Digitalisierung, KI und der Chief Future Officer | Dr. Veronika von Heise-Rotenburg #481

Der Wandel betrifft alle Unternehmen. Und zwar nicht erst seit der Corona-Pandemie. Im Podcast spreche ich mit CFO und Geschäftsführerin Dr. Veronika von Heise-Rotenburg über den Wandel von Everphone. Als Unternehmen gilt es, die verschiedensten Herausforderungen zu meistern und möglichst flexibel unternehmerisch aufgestellt zu sein, um auf größere Veränderungen schnell und flexibel reagieren zu können.

Veronika ist als CFO nicht nur für die Finanzseite des Unternehmens verantwortlich. Wie sich ihre Rolle als CFO in den vergangenen Jahren verändert hat und sich künftig verändern könnte, erfahrt ihr im Podcast. Der Blick ein wenig hinter die Kulissen von Everphone bringt jede Menge Inspiration und zeigt, wie unterschiedlich Herausforderungen und Blickwinkel auf Themen sind.

Gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten sind viele Unternehmen wesentlich profitorientierter unterwegs oder müssen sehen, dass sie kosteneffizienter durch die schwierigen Phasen kommen.

Übrigens: Mit Everphone können Unternehmen Firmenhandys mieten und müssen sie nicht kaufen. Das heißt: Scheidet ein Mitarbeitender beispielsweise aus, können Unternehmen das Gerät einfach zurückgeben. Gleiches gilt, wenn ein anderes Modell gewünscht ist, etwa mit mehr Speicher oder ein völlig neues Modell.

Verändert sich die Rolle eines CFO zum Chief Future Office?

Profitabilität und Kosteneffizienz steht in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten mehr und mehr im Fokus vieler Unternehmen. Das ist sicherlich auch ein Grund, weshalb die Rolle eines CFO hier und da neu interpretiert und gelebt wird – der CFO wird gerne auch als ein Chief Future Office bezeichnet, da immer mehr „Querfunktionen“ sinnvoll bei einem CFO angesiedelt sind, beispielsweise:

Strategische Führung

Ein CFO ist u.U häufiger in strategische Fragestellungen involviert als früher. Denn um die Strategie eines Unternehmens final planen zu können, ist die finanzielle Expertise, um Wachstumschancen zu identifizieren und zu bewerten, wichtiger denn je.

Innovationsförderung & Digitalisierungswandel

Ein CFO kann auch zunehmend Innovation oder den Digitalisierungswandel forcieren. Auch hier geht es letztlich häufig um Investments – in neue Technologien und Prozesse, die das Unternehmen zukunftsfähiger machen.

Risikomanagement

Der ein oder andere CFO ist federführend auch für das Risikomanagement verantwortlich, was teilweise auch über finanzielle Risiken hinausgeht und strategische, operationelle und technologische Risiken einfließen.

Daten- und Analysekompetenz

Die Fähigkeit, große Datenmengen zu analysieren und daraus strategische Ableitungen zu gewinnen, ist für einen modernen CFO unerlässlich und Teil des neuen Rollenverständnisses. Vielmehr geht es nicht nur darum, selbst mit diesen Daten zu operieren, sondern vielmehr ein entsprechendes System zu etablieren, was es möglich macht, auf wirtschaftliche Veränderungen schneller und flexibler reagieren zu können.

KI im Unternehmen – immer mehr von Bedeutung

KI hat längst einen relevanten Anteil in Unternehmen. Nicht zuletzt dank ChatGPT ist das Thema immer mehr in den Fokus von Unternehmen gerückt. In einen meiner letzten Podcast ging es beispielsweise um den Status quo von KI im Marketing. Hört gerne mal rein.

Ki spielt insgesamt für Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle. Ob eben im Marketing, beim Recruiting oder Prozessen insgesamt.

Eine Vision ist wichtig

Wer sein Unternehmen weiterentwickeln möchte, sollte nicht nur im Hier und Jetzt leben und arbeiten. Der Blick in die Zukunft, mit all seinen Herausforderungen, aber auch Chancen ist wichtig. Daher solltet ihr euch den Podcast mit Veronika von Heise-Rotenburg unbedingt anhören. Denn jeder Podcast und jede Unternehmensgeschichte für sich, bietet Inspiration und lässt verschiedene und neue Perspektiven zu.

Wandel betrifft alle Unternehmen

Kein Unternehmen kann sich den vielfältigen und dynamischen Veränderungen entziehen, die durch technologische Innovationen, globale Marktverschiebungen, soziale Dynamiken und ökologische Herausforderungen geprägt sind. Denn immer mehr Veränderungen gilt es anzunehmen und das Unternehmen auf die Zukunft vorzubereiten. Hier ein paar Themen:

  • Globalisierung der Märkte
  • Technologische Innovationen
  • Soziale und demografische Veränderungen
  • Ökologische Herausforderungen
  • Politische und rechtliche Entwicklungen

Fragen aus dem Podcast mit Dr. Veronika Heise-Rotenburg

  • Hat ein Wandel in eurem Unternehmen in den letzten Jahren stattgefunden?
  • Wie sieht es insbesondere beim Thema Finance aus? Gab es notwendigerweise auch hier Änderungen und einen Wandel?
  • Wie viel Risiko steckt im Wandel und insbesondere bei technologischen Veränderungen?
  • Wie herausfordernd war der Wandel, was Prozesse, Mindset und Verständnis angeht?
  • Wenn wir mal in dein Segment blicken, heißt es ja gerne mal, dass KI den Buchhalter in Kürze ablösen kann. Wie siehst du das?
  • Der Wandel führt dazu, dass sich vieles im Unternehmen ändert und sich Rollen verändern. Wie sieht das bei deiner Rolle aus? Musstest du dich auch verändern?
  • Wird sich die Rolle eines CFO künftig weiter verändern müssen? Hier und da spricht man ja schon beim CFO als Chief Future Officer?
  • Welche Tipps hast du, um möglichst flexibel zu bleiben und wie schafft ihr das?
  • Wie akut habt ihr die Veränderungen der letzten Zeit erlebt. Musstet ihr gegensteuern und wie seit ihr durch diese schwierige Zeit mit eurem Unternehmen gekommen?
  • Welchen Stellenwert hat das Thema KI in eurem Unternehmen und auch insbesondere im Finance-Bereich bisher?
  • Wohin wird die Reise im Bereich KI für euch gehen. Was bringt die Zukunft und was hast du für eine Vision?
  • Wie wichtig sind Tools für den Wandel?
  • Wie gut seid ihr heute aufgestellt, um möglichst flexibel auf die wirtschaftlichen Bedingungen reagieren zu können?
  • Was ist deine finale Vision – wo steht ihr beim Meistern von Herausforderungen, wo müsst ihr besser werden und wohin soll es gehen?

Euer Feedback an mich!

Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

Podcast anhören – im Browser direkt, bei Apple, Spotify & Co.

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTubeSpotifyAmazon Music oder Google Podcast anhören.

Thomas Ottersbach

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen als Unternehmer weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximale Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt. Seit einiger Zeit dreht sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz (KI) das digitale Businessrad weiter. Auch hier ist Thomas Experte und hat ein eigenes Unternehmen (contentpipe.io) in diesem Bereich.

Alle Beiträge ansehen von Thomas Ottersbach →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner