18. April 2024

Der kritische Blick auf die Generation Z – im Gespräch mit Marc Raschke #436

Die Generation Z, auch bekannt als Digital Natives, sind junge Menschen, die zwischen 1997 und 2012 geboren wurden. Diese Generation hat eine einzigartige Sichtweise und Herangehensweise an das Arbeitsleben, die oft als kritisch betrachtet wird. Viele Diskussionen entstehen, wie die Generation Z im Unternehmen arbeitet und kommuniziert, insbesondere in Bezug auf ihre Abhängigkeit von Technologie und ihre Erwartungen an Flexibilität und Work-Life-Balance.

Viele Debatten über die Genz Z sind medial getrieben und Unternehmen mussten damals wie heute die Herausforderung meistern, unterschiedliche Generationen zu einem Team zu formen und entsprechende Rahmenbedingungen zu schaffen.

Im heutigen Podcast spreche ich mit Marc Raschke, der die Fokussierung auf die Generation Z sehr kritisch sieht und im Vergleich zu früheren Generationen gar keinen so großen Unterschied sieht. Wie er das genau meint, welchen Blick er auf die Diskussion rund um die Generation Z hat, erfahrt ihr im Podcast.

Die Debatte um die Generation Z richtig einordnen

Wer such mit dem Thema beschäftigt, sollte zwei Dinge unbedingt brachten.

  • Auch frühere Generation waren stark in ihrer Meinung. Die Kommunikation verlief eben nur anders
  • Bitte nicht immer pauschale Antworten geben – egal, ob Gen Z oder welche Generation auch immer – der Mensch ist ein Individuum

Wie ich finde zwei wichtige Aussagen, die Marc im Podcast äußert und die insgesamt mehr Beachtung finden sollten. Denn egal, ob Gen Z, Baby Boomer oder sonst eine Generation. Pauschale Aussagen sind falsch, da die Lebensphasen, Bedürfnisse und auch Mindset jedes Menschen (egal welcher Generation angehörend) sehr individuell sind.

Fragen aus dem Podcast mit Marc Raschke

  • Was ist dir bei der Debatte um die Generation Z wichtig bzw. was stört dich genau?
  • Was bedeutet es denn für Unternehmen, was die Zusammenarbeit mit der jungen Zielgruppe angeht?
  • Was sind denn die Unterschiede, wenn man die junge Generation von damals und heute vergleicht? Geht das überhaupt und wie spielt insgesamt auch der Zeitenwandel hier eine Rolle?
  • Was sind konkrete Vorschläge, wie man mit dem Thema umgehen sollte?
  • Welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind denn in Zukunft gefragt?
  • Was ist der richtige Mix für die Arbeitswelt? Remote only, Hybride Modell oder wie siehst du das?
  • Was sind konkrete Herausforderungen für eine HR-Abteilung, damit das mit dem richtigen Personal-Mix im Unternehmen auch passt?
  • Wie kann man das Mindset testen und die individuellen Fähigkeiten eines Mitarbeiters identifizieren und fördern? Wo muss sich HR in Zukunft aufstellen?
  • Wie müssen sich Unternehmen heutzutage auf die verschiedenen Lebensphasen ausrichten?
  • Warum gibt es die zum Teil extrem aufgeladenen Diskussionen um die Generation Z?
  • Mitarbeiter:innen bleiben heutzutage nicht mehr so lange in einem Unternehmen, wie das früher der Fall war. Woran liegt das?
  • Was sind also die wirklichen Herausforderungen, die man im Zusammenhang mit dem Team, dem Mix aus jung und alt als Unternehmen meistern muss?

Gebt mir gerne per Sprachnachricht ein Feedback

Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

Podcast anhören – im Browser direkt, bei Apple, Spotify & Co.

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTubeSpotifyAmazon Music oder Google Podcast anhören.

Thomas Ottersbach

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen als Unternehmer weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximale Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt. Seit einiger Zeit dreht sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz (KI) das digitale Businessrad weiter. Auch hier ist Thomas Experte und hat ein eigenes Unternehmen in diesem Bereich aufgebaut.

Alle Beiträge ansehen von Thomas Ottersbach →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner