Mehrwertsteuersenkung - macht das wirklich Sinn? #284 - Digitales Unternehmertum

HomeDigitale Themen

Mehrwertsteuersenkung – macht das wirklich Sinn? #284

Mehrwertsteuersenkung – macht das wirklich Sinn? #284
Like Tweet Pin it Share Share Email

Die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent und von 7 auf 5 Prozent tritt am 1. Juli 2020 in Kraft. Im Rahmen eines größeren Konjunkturpakets will die Bundesregierung der Corona Pandemie entgegentreten und die Konjunktur wieder ankurbeln. Damit soll der Binnenkonsum gestärkt werden und alleine die Senkung der Mehrwertsteuer soll rund 20 Milliarden Euro kosten.

Unumstritten ist die Senkung der Mehrwertsteuer nicht, daher berichte ich im Podcast meine Erfahrungen bei der Umstellung in unserem Unternehmen und teile meine Gedanken zum Thema. In der Theorie hört sich die Anpassung der Mehrwertsteuer gut an. Kann sie aber auch mit all dem Aufwand der Umstellung noch als sinnvoll angesehen werden?

Wir als kleines Unternehmen mit 10 Mitarbeitern mussten auch einiges umstellen, da unsere Rechnungsstellung automatisiert erfolgt. Und zwar nicht mit Hilfe einer Standardsoftware, sondern einer Eigenentwicklung, die direkt in unserem SEO-Tool integriert ist. Ressourcen, die wir für wichtige Dinge nun abzweigen mussten.

Wie genau das aussah und welche Gedanken ich sonst zu dem Thema habe, auch aus Gesprächen mit anderen Unternehmen, gibt es im Podcast.

Änderung der Mehrwertsteuer im Überblick

Im Laufe der Jahre hat sich die Mehrwertsteuer mehrfach verändert. Eine so kurzfristige Anpassung gab es aber bisher noch nie.

Mehrwertsteueranpassung seit 1968

Die vollständigen Shownotes / Artikel findet ihr in Kürze …

Habt ihr Fragen oder Anregungen?

Ihr habt Fragen zum Thema? Ihr seid gerade in einem Prozess und wollt darüber berichten oder euch austauschen? Ich freue mich über jedes Feedback. Nutzt unseren Hörerservice oder schaut in unserer Facebook Seite „Digitales Unternehmertum“ vorbei, kontaktiert mich per private Messages schreibt mir per Twitter oder Instagram.

Podcast anhören

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Android-Nutzer finden uns bei stitcher.com (Stitcher App downloaden). Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTube oder bei Spotify anhören.

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *