7. Dezember 2022

TikTok Ads richtig einsetzen – so geht’s!

TikTok ist das aufstrebende Social Network. Über 24 Mio. aktiver Nutzer alleine in Deutschland. Auch wenn TikTok eher ein junges Publikum anspricht, hat sich die Alterspyramide sukzessive nach oben ausgerichtet. Kernzielgruppe liegt mittlerweile bei 18-35 Jahren und daher ist es kaum verwunderlich, dass immer mehr Unternehmen auf TikTok setzen und gezielt auch Werbung aussteuern.

Im heutigen Podcast habe ich mir mit Jakob Strehlow (Link) einen Experten eingeladen, der sich mit TikTok Ads sehr gut auskennt und schon viele Kampagnen umgesetzt hat. Wer sich bisher noch nicht mit dem Thema TikTok Ads auseinandergesetzt hat, Jakob hat eine Menge Tipps dabei, die er im Podcast verrät.

Anzeige Podcast-Sponsor
Besucht unseren Sponsor Mollie. Mollie ist einer der führenden Zahlungsanbieter in Europa. Über 130.000 Kunden wickeln europaweit ihren Online-Zahlungsverkehr über die cloudbasierte Mollie Plattform ab. Wenn ihr also für euer Angebot, ob Shop, digitales Produkt, was auch immer einen zuverlässigen und seit 2004 bereits aktiven Online-Zahlungsanbieter sucht, dann seid ihr bei Mollie genau richtig. Für weitere Infos hier klicken!

Fragen aus dem Podcast

  • Wie hat sich TikTok in den letzten Jahren aus deiner Sicht entwickelt?
  • Welches Alter wird im Kern bei TikTok angesprochen?
  • Im Vergleich zu anderen Social Networks funktioniert die organische Reichweite bei TikTok noch sehr gut. Wie ist hier deine Erfahrung?
  • Wie muss man sich den TikTok Ads Manager vorstellen im Vergleich zu anderen? (z.B. Facebook)
  • Was sind klassische Kampagnen, die bei TikTok funktionieren?
  • Können TikTok Kampagnen auch einen Impact auf andere Kanäle haben? Welche Erfahrungen hast du gemacht?
  • Ist TikTok Werbung auch für B2B Unternehmen eine Option?
  • Was kann TikTok nicht und wo gibt es Grenzen bei der Werbung?
  • Welche Art von Content funktioniert bei TikTok Ads?
  • Was ist die optimale Länge für ein TikTok Ads Video?
  • Gibt es einen Qualityscore bei TikTok Ads und kann man so seine Kampagne effizienter aussteuern?
  • Welche Erfolgsfaktoren oder Tipps hast du ansonsten noch für das Ausspielen von TikTok Ads?
  • Kann ich mit TikTok Ads auch den eigenen TikTok Kanal aufbauen?
  • Wie sieht die Preisstruktur bei TikTok Ads im Vergleich zu anderen Networks wie Facebook & Co. aus?
  • Welche Mindest- und Tagesbudgets sind bei TikTok Ads zu empfehlen?
  • Was ist ein guter Testzeitraum, um herauszufinden, ob eine Kampagne in die richtige Richtung läuft
  • Muss ein TikTok Ads mit professionellem Equipment umgesetzt werden? Wie sieht das mit dem Thema Authentizität aus?
  • Wie relevant ist die Landingpage, insbesondere auch im Style der TikTok Ads?
  • Hast du Erfahrungen mit Perspectiv & Co. und funktioniert der Funnelaufbau mit TikTok Ads auch mit diesen Services?
  • Wie relevant ist das Thema Re-Targeting? Funktioniert das heute bei TikTok schon?
  • Wie sieht es bei TikTok mit Custum Audiences oder Lookalike Audiences aus?
  • Wenn man TikTok Ads testen möchte, was ich ein realistisches Zeitfenster und welches Mindestbudget empfiehlst du?
  • Wie gut ist das Tracking von TikTok Ads und gibt es weitere Empfehlungen?
  • Wie stehst du zu dem Thema Multichanneltracking?
  • Welche Optimierungsmöglichkeiten gibt es insgesamt bei TikTok Ads?
  • Wie lange sollte eine Kampagne laufen – welche Erfahrungen kannst du teilen?
  • Wie schnell ist der Wandel bei TikTok und wie muss man sich darauf einstellen?
  • Welche weiteren Erfolgsfaktoren kannst du ansonsten noch teilen?
  • Was denkst du – wohin wird die Entwicklung mit TikTok Ads hingehen?
  • Wie relevant ist das Thema Influencer bei TikTok?

Podcast anhören – im Browser direkt, bei Apple, Spotify & Co.

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTubeSpotifyAmazon Music oder Google Podcast anhören.

thomas

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Thomas hat zudem eine kleine Beratungsboutique, mit der er ausgewählte klein- und mittelständische Unternehmen im Bereich der Digitalisierung und Sichtbarkeitsentwicklung berät. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen als Unternehmer weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximal Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt.

Alle Beiträge ansehen von thomas →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert