26. Juni 2022

TikTok im Business richtig einsetzen – das solltet ihr wissen! #396

TikTik im Business

TikTok ist ein unterschätztes Social Network im Business. Dabei sind die Wachstumszahlen signifikant, denn in Deutschland nutzen bereits über 10 Mio. aktive Nutzer das Network monatlich. Weltweit sind es sogar 1,5 Mrd. Nutzer. Die Reichweite ist also signifikant und darf nicht unterschätzt werden.

Daher wird es Zeit, dass wir uns im Podcast ausführlicher dem Thema widmen. Ich freue mich, dass ich mit Siria Berli eine echte TikTok-Expertin für den Podcast gewinnen konnte.

Ob ihr als Unternehmen letztlich bei TikTok aktiv sein müsst, hängt von verschiedenen Parametern. TikTok kann für die unterschiedlichen Dinge verwendet werden. Nicht nur für die Produktkommunikation, sondern für’s Recruiting beispielsweise. Sucht ihr nach Auszubildenden. Dann ist es cool, wenn ihr auf TikTok nach ihnen sucht.

TikTok funktioniert organisch noch sehr gut

Es ist eine Analogie zu Facebook zu sehen. Anfangs war die organische Reichweite bei Facebook signifikant. Immer wieder wurde der Algorithmus verändert und heute ist die organische Reichweite bei Facebook praktisch nicht mehr vorhanden. Facebook wurde erwachsen und wollte, dass die Unternehmen für Reichweite Geld bezahlen.

Bei TikTok ist es aktuell noch so, dass durchaus organische Reichweite mit Postings erzielt werden kann. Wie lange das aber noch so funktioniert, weiß keiner. Expert:innen sind sich einig. Die Zeit wird kommen.

TikTok Ads – eine Möglichkeit zusätzlich Reichweite aufzubauen

Zwar ist TikTok im Advertising-Bereicih noch nicht so weit, wie Facebook oder andere Plattformen. Die Preise sind zum Teil günstiger und wer seine Zielgruppe findet, für den könnte ein Test lohnenswert sein. Im Podcast erfahren wir, wie hoch ein Tagesbudget sein sollte, damit ein Test auch valide ausgewertet werden kann.

Fragen / Themen aus dem Podcast

  • Einleitung
  • Vorstellung Siria Berli
  • Was zeichnet TikTok aus und was ist das Social Network aus deiner Sicht?
  • Funktioniert die organische Reichweite bei TikTok noch und welche Optionen gibt es ansonsten noch?
  • Für welche Unternehmen ist das Social Network TikTok überhaupt interessant?
  • Wie kann ich testen, ob TikTok für mein Unternehmen relevant ist?
  • Und wie kann ich Videos konkret pushen?
  • Gibt es Content-Themen besonders gut funktionieren? Auch im Vergleich zu anderen Networks?
  • Wie funktioniert der TikTok Algorithmus – worauf muss man achten?
  • Kann man heute mit TikTok noch eine signifikante Reichweite und Followerschaft aufbauen?
  • Wofür kann ich TikTok besonders einsetzen? Markenaufbau, Performance?
  • Benötigt man nicht unterschiedliche Video-Inhalte für TikTok und die anderen Social Networks. Wie ist deine Erfahrung und Meinung zu dem Thema?
  • Wie groß ist die Influencer-Landschaft bei TikTok?
  • Gibt es Tools oder wichtige KPIs, um die Qualität und Erfolg auf TikTok messbar zu machen?
  • Wie weit ist TikTok im Bereich Advertising und welche Targeting-Optionen und Reichweitenanalysen gibt es?
  • Wie hoch sollte das Werbebudget bei TikTok sein, damit geprüft werden kann, ob eine Kampagne auch wirklich funktioniert?
  • Welche inhaltlichen Erfolgsfaktoren gibt es bei TikTok Ads?
  • Was ist aus eurer Erfahrung bei TikTok gut angekommen. Habt Ihr konkrete Tipps?
  • Wie wichtig ist eine Content-Strategie insgesamt und ist es überhaupt empfehlenswert, langfristig Content zu planen?
  • Sind Videos, die mit Musik hinterlegt sind, erfolgreicher? Insbesondere wegen der Historie von TikTok?
  • Was sind weitere Erfolgsfaktoren, um bei TikTok erfolgreich sein zu können? (organischen oder kommerziellen)
  • Gibt es Tools bzw. Tipps, um Videos schnell und einfach direkt auf dem Smartphone zu schneiden?
  • Wie wichtig ist der Mix, auf verschiedenen Social Networks aktiv zu sein. Macht das wirklich Sinn?
  • Was denkt du, wohin wird die Reise mit TikTok gehen? Was muss ich als Unternehmer beachten?
  • Glaubst du, dass TikTok Content Creator künftig weiter pushen wird?

Podcast anhören – im Browser direkt, bei Apple, Spotify & Co.

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTubeSpotifyAmazon Music oder Google Podcast anhören.

thomas

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Thomas hat zudem eine kleine Beratungsboutique, mit der er ausgewählte klein- und mittelständische Unternehmen im Bereich der Digitalisierung und Sichtbarkeitsentwicklung berät. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de).

Alle Beiträge ansehen von thomas →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.