Absage der CMCx und Internet World wegen Corona Virus - Blickwinkel eines Ausstellers #264 - Digitales Unternehmertum

HomeOff Topic

Absage der CMCx und Internet World wegen Corona Virus – Blickwinkel eines Ausstellers #264

Absage der CMCx und Internet World wegen Corona Virus – Blickwinkel eines Ausstellers #264
Like Tweet Pin it Share Share Email

In der heutigen Podcast Episode – eine Sonderausgabe aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um das Corona Virus – möchte ich ein Statement abgeben bzw. Euch in meine Perspektive als Aussteller mitnehmen, wenn es um die Absage eines Messeevents geht. In unserem Fall wären wir Aussteller der CMCx, Europas größte Content Marketing Messe in München gewesen. Die Messe hätte parallel zu Internet World stattgefunden.

Noch Mitte der Woche hieß es, die Messe würde stattfinden und nach aktuellen Gesichtspunkten gäbe es keine Gründe, die Messe nicht stattfinden zu lassen. Rund drei Tage später – am Samstag mittag – kam die mehr als kurzfristige Absage. Ein Wahnsinn, war mein erster Gedanke. Die haben doch nicht drei Tage vor dem Messeevent an einem Wochenende die Messe abgesagt. Der Messebauer hatten bereits mit dem Aufbau bereits begonnen.

Ich möchte im Podcast euch mal den Blickwinkel als Ausstellers der CMCx geben. Das Corona Virus hat die Wirtschaft recht ordentlich im Griff und es wird häufig mit zweierlei Maß gemessen. Was ich damit genau meine, erfahrt ihr im Podcast sehr ausführlich.

Themen im Podcast

  • Aktuelle Lage, was das Corona Virus angeht
  • Welchen Aufwand haben wir alle Messeaussteller im Vorfeld der CMCx gehabt?
  • Wie sieht unser (wirtschaftlicher) Schaden aus?
  • Organisation und Aufwand nach der Messe
  • Vorbild Schweiz?
  • Kommunikation der Messe mit uns aus Aussteller inkl. meiner Wünsche
  • etc.

Es deutete sich an, dass die Behörden ihre Unterstützung nicht geben wollten (siehe PDF dazu) und was ich im Podcast spekuliere, wahr geworden ist. Die Behörden unterstützen ein Event mit 7.000 Besuchern nicht, ein Fußballspiel mit 60.000 Zuschauern oder mehr darf aber auf engstem Raum (im stadion) durchgeführt werden. Hier wird einfach mit zweierlei Maß gerechnet, wie ebenfalls am Ende des Podcasts noch mal thematisiert.

Corona Virus und was Unternehmen jetzt beachten sollten?

Ergänzend zu dem heutigen Podcast habe ich vor ein paar Tagen einen Podcast aufgenommen, bei dem ich auf das Thema Corona und was Unternehmen in diesem Zusammenhang beachten sollten, eingehe.

Habt ihr Fragen oder Anregungen?

Ihr habt Fragen zum Thema? Ihr seid gerade in einem Prozess und wollt darüber berichten oder euch austauschen? Ich freue mich über jedes Feedback. Nutzt unseren Hörerservice oder schaut in unserer Facebook Seite „Digitales Unternehmertum“ vorbei, kontaktiert mich per private Messages schreibt mir per Twitter, Instagram oder per eMail an podcast (ät) digitales-unternehmertum.de.

Podcast anhören

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Android-Nutzer finden uns bei stitcher.com (Stitcher App downloaden) oder bei Google direkt (einfach “Podcast digitales-unternehmertum” bei Google eingeben). Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTube oder bei Spotify anhören.

Comments (0)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *