13. August 2022

Virtueller digitaler Stammtisch – nach Feierabend #1

virtueller digitaler Stammtisch (VDS)

In über 170 Podcast Episoden habe ich bis heute viel Wissen transferiert, inspiriert und hoffentlich den ein oder anderen auch ermutigt, die digitale Reise zu bestreiten oder durchzuhalten.

Mehr Austausch, mehr Tipps, mehr Motivation

Das neue Jahr steht kurz bevor und ich möchte euch eine Neuerung für das kommende Jahr nicht länger vorenthalten. Ab Januar möchte ich regelmäßig virtuelle digitale Stammtische durchführen, bei dem ein ausgewählter Kreis (max. 10 Personen) ein mal im Monat mit mir nach dem Feierabend über ein oder mehrere Themen rund um die digitale Welt sprechen können.

Um was geht es genau?

Der virtuelle digitale Stammtisch (VDS) wird in der Testphase von drei Monaten monatlich umgesetzt. Es soll ein „Raum“ geschaffen werden, wo wir uns über digitale Themen, Fragestellungen oder Probleme und Entwicklungen austauschen können. Und da wir alle viel zu tun haben und in ganz Deutschland verteilt sind, machen wir das nicht physisch, sondern virtuell via Computer, Smartphone oder Tablet. Ihr könnt von zu Hause, aus dem Büro oder aber auch mobil der Veranstaltung beiwohnen.

Wie ist der Ablauf, was erwartet euch?

Der genaue Ablauf sieht zunächst wie folgt aus:

  • 10 Teilnehmer + ich als Veranstalter werden sich in einem virtuellen Raum treffen (Meeting Software)
  • Der VDS findet 1 x pro Monat (immer am 2. Dienstag eines Monats) statt
  • Teilnehmen kann jeder, der sich für unseren DUT-Newsletter angemeldet hat (hier direkt kostenlos registrieren)
  • Anmeldemöglichkeit wird im Newsletter ca. 2 Wochen vor dem nächsten VDS versendet
  • Rund 1 Woche vor dem Event geht eine separate eMAil an alle Teilnehmer und diese können Themenschwerpunkte einreichen
  • Ich leite das/die Themen ein und wir gehen dann in den gemeinsamen Dialog
  • Die Zeit ist auf max. 1 Stunde begrenzt
  • Auch nach dem Stammtisch geht der Dialog in einer eigenen, geschlossenen Facebook-Gruppe weiter.
  • Wir können alle zur Verfügung stehenden Techniken nutzen. Durchaus möglich, dass wir auch mal eine kurze Präsentation zur Einleitung sehen oder auch mal der Bildschirm geteilt wird. Es ist alles möglich.
  • Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass ihr euch via unserer Meetingsoftware mit (Videobild von euch) in den virtuellen Raum einloggt. Die Teilnahme kann nur erfolgen, wenn wir uns auch alle per Video sehen

Wer kann teilnehmen?

Grundsätzlich kann jeder teilnehmen, der unseren kostenlosen Newsletter abonniert hat. Für die Teilnahme während der Testphase gilt – wer zuerst kommt, mahlt zuerst und wird einen der neun zu vergebenen Plätze erhalten. Termine und Anmeldeoptionen werden via Newsletter bekannt gegeben.

Wann geht es los?

Am Dienstag, den 8. Januar um 17:30 Uhr wird der erste virtuelle digitale Stammtisch stattfinden.

Kostet der virtuelle digitale Stammtisch etwas?

Nein, bis auf weiteres ist die Teilnahme kostenlos. Sollten wir feststellen, das Anmeldungen im Vorfeld erfolgen und dann eine Teilnahme nicht erfolgt, kann es sein, dass wir einen kleinen Obulus einführen, um die Verbindlichkeit mehr zum Ausdruck zu bringen. Das wird sich zeigen. Denkt immer daran. Solltet ihr euch anmelden und nicht zum Stammtisch erscheinen, nehmt ihr einem anderen den Platz weg.

Auf geht’s – macht mit!

Jetzt liegt es an euch. Tragt euch am besten noch heute in unseren kostenlosen Newsletter ein

thomas

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Thomas hat zudem eine kleine Beratungsboutique, mit der er ausgewählte klein- und mittelständische Unternehmen im Bereich der Digitalisierung und Sichtbarkeitsentwicklung berät. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximal Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt.

Alle Beiträge ansehen von thomas →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.