29. September 2022

Mindestlohn 2022 – wem bringt das wirklich etwas? (Marsch ins Digitale Unternehmertum)

Der Marsch kann von der Wortbedeutung unter anderem ein längerer Fußweg oder Ausflug sein. Mit unserem Format “Marsch ins digitale Unternehmertum” möchte ich ein immer mal wieder sonntägliches Format präsentieren. Die Idee dahinter ist simpel. Ich möchte euch regelmäßig in meine Gedankenwelt und das, was mich als Unternehmer treibt und beschäftigt, mitnehmen. Zusammen mit meinem Hund Luke gehe ich im Wald spazieren und spreche über relevante Themen des (digitalen) Unternehmertums.

Thema heute: Mindestlohn 2022

Ab dem 1. Oktober greift die dritte Stufe der Mindestlohnerhöhung und es ist Zeit über das Thema zu sprechen. Ich bin von einigen von euch angesprochen worden, wie ich das Thema Mindestlohn empfinde und habe dafür mein Format „Marsch ins Digitale Unternehmertum“ wieder eingeführt. Im Podcast spreche ich darüber, zeige die wichtigsten Fakten und teile meine Erfahrungen mit dem Thema. Insbesondere interessiert mich auch eure Meinung zu dem Thema. Sprecht mir eine Audinachricht ein oder kontaktiert mich gerne per E-Mail oder LinkedIn.

Fakten zum Mindestlohn zusammengefasst:

  • Einführung Mindestlohn im Jahr 2015 (8,50 EUR)
  • Ab 1. Oktober steigt der Mindestlohn auf 12 EUR
  • Mini-Job-Grenze wird von 450 auf 520 EUR angehoben
  • Achtung: Je nach Branche gibt es unterschiedliche Mindestlöhne, die dann z.B. über Tarifverträge geregelt sind

Podcast anhören – im Browser direkt, bei Apple, Spotify & Co.

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTubeSpotifyAmazon Music oder Google Podcast anhören.

thomas

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Thomas hat zudem eine kleine Beratungsboutique, mit der er ausgewählte klein- und mittelständische Unternehmen im Bereich der Digitalisierung und Sichtbarkeitsentwicklung berät. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximal Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt.

Alle Beiträge ansehen von thomas →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.