15. April 2024

Recap OMR 2023 – Eindruck, Learnings und Tipps für nächstes Jahr #445

Ich war zum ersten Mal in Hamburg beim OMR Festival. Jahre habe ich mit mir gehadert, nun habe auch ich mich ergeben und muss sagen – ich war total überrascht. Inwiefern könnt ihr euch im Podcast bzw. Video genauer anschauen bzw. anhören. Im Video gibt es hier uns da einige Impressionen aus Hamburg. Im Podcast bin ich an der ein oder anderen Stelle tiefer eingestiegen und habe mich nach dem Festival hingesetzt und noch mal alles Revue passieren lassen.

Warum OMR?

Das OMR Festival ist mittlerweile mit 70.000 Besuchern nicht nur eines der größten Events rund um digitale Themen. Aufgrund der Größe ist es auch in der Breite der Themen nahezu einzigartig. Und genau darum sollte es bei meinem Besuch gehen. In der Breite schauen, welche Themen, Services und Tools wir bei PageRangers sinnvoll einsetzen können. Hinzu kommt das Networking und mit den Masterclasses und dem Festival ein Event, was es in der Form wohl nur einmalig gibt.

Die Breite des digitalen Marketings und digitalen Business entdecken

Gerade die Teilnehmer, die sich einen umfangreichen Überblick über die verschiedenen digitalen Themen einholen wollen, sind auf der OMR genau richtig. Angefangen vom digitalen Marketing, über Sales-Themen, Tools, Content und AI – letztlich gibt es einen guten Überblick.

Networking auf dem OMR Event

Ja, auch das Thema Networking ist für mich relevant und auf dem OMR Festival durchaus auch in Thema. Auch wenn nicht ganz so persönlich, wie auf kleineren Events. Am 2. Messetag gab es ein SEO Meetup – spontan und mit gut einem dutzend SEOs und SEO-Interessierten ein nettes Get-together.

Aber auch sonst habe ich viele Weggefährten und Freunde getroffen und muss sagen – trotz der Größe (oder muss ich sagen, genau wegen der Größe) habe ich viele verschiedene Leute aus der Branche getroffen.

Festival

Am Abend des 1. OMR Tages ging es nach den Standpartys dann mit dem Festivalteil los. Verschiedene Bands, tolle Musik und Stimmung – bin 0 Uhr. Es waren tausende von Messebesuchern vor Ort und haben gefeiert. Wirklich toll.

Meinen ausführlichen Recap gibt es im Video.

Podcast mit weiteren Gedanken zum OMR Festival

Separat zum Video habe ich auch noch mal einen Recap als Podcast aufgenommen und noch mal andere Blickwinkel hinzugenommen. Hört euch gerne auch den Podcast an, lohnt sich und eure Meinung interessiert mich zum OMR Festival auch.

Euer Feedback an mich!

Wenn ihr mir eine Frage stellen oder Feedback zum Podcast per Sprachnachricht übermitteln wollt – egal, ob per Smartphone, Tablet oder via Rechner, dann nutzt doch bitte unsere Message-Funktion. Gerne teilt mir auch Themenwünsche mit, die ihr gerne im Podcast mal besprochen haben wollt. Alternativ könnt ihr mir gerne auch eine E-Mail schrieben oder mich per LinkedIn kontaktieren.

Podcast anhören – im Browser direkt, bei Apple, Spotify & Co.

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTubeSpotifyAmazon Music oder Google Podcast anhören.

Thomas Ottersbach

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen als Unternehmer weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximale Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt. Seit einiger Zeit dreht sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz (KI) das digitale Businessrad weiter. Auch hier ist Thomas Experte und hat ein eigenes Unternehmen in diesem Bereich aufgebaut.

Alle Beiträge ansehen von Thomas Ottersbach →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner