11. August 2022

Warum HR bei klein- und mittelständischen Unternehmen sinnvoll ist ! #293

Mehr Reichweite für die Webseite

Die Arbeitswelt verändert sich. Nicht erst seit Corona spielen in vielerlei Hinsicht Veränderungen am Arbeitsplatz eine wichtige Rolle. Die großen Unternehmen machen es vor und zeigen, dass eine eigene Personalabteilung nicht nur die Aufgabe hat, Mitarbeiter zu rekrutieren. Die Arbeit ist wesentlich vielseitiger geworden. Themen wie New Work rücken, neben den klassischen Themen, immer mehr in den Fokus. Die Generationen von Menschen haben unterschiedliche Ansprüche und Forderungen. Als Unternehmer sollte man auf die Veränderungen eingehen und sich den Anforderungen der Zukunft stellen.

Im heutigen Podcast möchte ich mit meinem Gast Jelena Klingenberg ausführlicher über das Thema sprechen. Jelena ist Gründerin und CEO des Startups hppyppl, mit dem sie sich auf agiles HR-Management spezialisiert hat. Sie ist also die Expertin für das Thema.

Welche Themen sind im HR auch bei KMUs relevant?

  • Einleitung
  • Warum ist es für kleine Unternehmen auch sinnvoll in HR zu investieren?
  • Wieso sollte man sich im HR spezialisieren und wo kann bei KMUs ein Fokus liegen?
  • Ab wann lohnt sich eine HR Abteilung?
  • Was sind die ersten Schritte, die ein kleineres Unternehmen umsetzen sollte?
  • Welche Tools können im HR unterstützen und ab wann lohnen sich Tools?
  • Kann ein externes HR Unternehmen kleinen Unternehmen bei Personalthemen helfen?
  • Strategie & Struktur ist wichtig, wo hakt es aber bei vielen KMUs ansonsten noch?
  • Corporate Influencer – wie wichtig ist das Thema bei KMUs?
  • Wie hat sich das gesamte Personalthema in den letzten Jahren verändert und was erwartet uns?
  • Wird sich der Arbeitsmarkt in Coronazeiten verändern? Wird ein Wandel zum Arbeitgebermarkt stattfinden?
  • Muss jedes Unternehmen eine HR Abteilung, z.B. auch in Handwerksbetrieben?
  • Tipps
  • ….

Weiterführender Link

  • 8 Gründe, warum Top-Mitarbeiter kündigen (Link)

Habt ihr Fragen oder Anregungen?

Ihr habt Fragen zum Thema? Ihr seid gerade in einem Prozess und wollt darüber berichten oder euch austauschen? Ich freue mich über jedes Feedback. Nutzt unseren Hörerservice oder schaut in unserer Facebook Seite „Digitales Unternehmertum“ vorbei, kontaktiert mich per private Messages schreibt mir per Twitter oder Instagram.

Podcast anhören

Unser Podcast kann direkt hier im Artikel angehört werden. Zudem sind wir bei iTunes für alle iOS und Apple-Devices kostenlos verfügbar. Android-Nutzer finden uns bei stitcher.com (Stitcher App downloaden). Auch könnt ihr unseren Podcast bei YouTube oder bei Spotify anhören.

thomas

Thomas Ottersbach ist geschäftsführender Gesellschafter der PageRangers GmbH. Seit über über 20 Jahren ist er im Online-Business aktiv und hat verschiedene Unternehmen erfolgreich aufgebaut und veräußert. Thomas hat zudem eine kleine Beratungsboutique, mit der er ausgewählte klein- und mittelständische Unternehmen im Bereich der Digitalisierung und Sichtbarkeitsentwicklung berät. Er ist zudem Herausgeber/Produzent des beliebten SEO Podcasts (www.seosenf.de). Mit dem Podcast "Digitales Unternehmertum" gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen weiter, sondern durch die vielen Interview-Gäste gibt es für die Zuhörer:innen maximal Inspiration und Wissenstransfer rund um die digitale Welt.

Alle Beiträge ansehen von thomas →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.